Back to Top

Umsetzung/Optimierung

Umsetzung und Optimierung der Vermögensverwaltung

Risikokontrolle und Kosteneffizienz bilden die primäre Handlungsgrundlage. Nur mit grösster Disziplin können Vermögensziele und ein nachhaltiger Anlageerfolg über längere Zeit gewährleistet werden.

Wir setzen für unsere Anlegerinnen und Investoren ihre individuellen Anlagestrategien mit einem institutionellen „Hub & Spoke“-Ansatz („Naben-Speichen-Ansatz“) um. Im Zentrum stehen die Kernanlagen. Diese bestehen aus breit diversifizierten, kosteneffizienten, passiven Indexanlagen. Die Sicherheit und Kosteneffizienz stehen dabei im Vordergrund.

Umsetzung_Rhein_Investors

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kernanlagen ergänzen wir nach Bedarf mit nachweislich erfolgreichen Zusatzanlagen/Anlagethemen , die nicht mit diesen effizienten Instrumenten abgebildet werden können. „Management-Selektion“ steht bei uns für die Suche und Selektion nachweislich über­durchschnittlich erfolgreicher Asset-Manager aus der enorm grossen Masse weltweiter Vermögensverwalter.

Dieser Ansatz gepaart mit aktiver Management-Selektion hat professionellen Investoren weltweit seit Jahren die besten Erfolge gebracht.

Rhein Investors AG, Basel